Soledichteüberwachungsgeräte SDU-1

Die Soledichteüberwachungsgeräte SDU-1 dienen zur Überwachung der Dichte von Salzsole (NaCl) in Salzlösebehältern von Enthärtungsanlagen. Der Dichtegeber des Geräts wird in Salzlösebehältern von Enthärtungsanlagen oder Solezumeßbehältern installiert. Das Gerät ermöglicht es dem Betreiber Fehlfunktionen in der Solebildung frühzeitig zu erkennen. Diese Art der Überwachung erhöht die Betriebssicherheit von Enthärtungsanlagen deutlich und erleichtert im Fall von Härtedurchbrüchen die Fehlersuche. Zur anbindung an die Leittechnik verfügt das Gerät über einen potentialfreien Alarmkontakt der als Wechsler ausgeführt ist. Das Gerät wird als abgeschlossene Funktionseinheit geliefert. Der Lieferumfang beinhaltet das Soledichteüberwachungsgerät, den Soledichtegeber mit Halterung , und ein Steckernetzteil. Die Halterung des Soledichtegebers ist so konstruert, dass der Soledichtegeber am Saugrohr von Soleventilen mit einem Rochdurchmesser von 13-32mm angebracht werden kann.